Menu

Akku-Anzeige auf dem Acer Aspire ONE 521

6. Juli 2012
12:49

Die Hardwareunterstützung von Ubuntu (bzw. Linux allgemein) hat sich bekanntlich innerhalb der letzten Jahre kontinuierlich verbessert, so dass man in der Regel davon ausgehen kann, dass sowohl ältere als auch aktuelle Hardware ohne Bastelei sofort einsatzbereit ist. Das ganze nützt allerdings herzlich wenig, wenn die Notebook-Hersteller sich nicht an die Standards halten und somit doch wieder Probleme auftreten, die nicht hätten auftreten müssen. Einen Kandidaten dieser Art soll ich momentan mit Ubuntu versorgen. Dabei handelt es sich um das Netbook Acer Aspire ONE 521. Das Interessante und gleichzeitig faszinierende an diesem Netbook ist, dass wirklich alles out of the box läuft und wirklich nirgendwo nachgebessert werden muss – zumindest auf den ersten Blick. Denn spätestens dann, wenn das Netbook sich plötzlich ausschaltet, weil der Akku leer ist, ohne vorher eine Warnung auszugeben, fällt auf, dass doch nicht alles so ist, wie es sein soll. Ein wirklich wichtiger Hardware-Bestandteil wird nämlich schlichtweg ignoriert: Der Akku! Aber alles halb so schlimm. Wir wären nicht HalloUbuntu, hätten wir nicht eine Lösung für dieses…